“Abvend, Abvend, ein Lichdlein brennd ...”. Nein, es brannten an dem Wochenende 3. und 4. Dezember schon zwei Kerzen auf den Adventskränzen. Also, ganz logisch, dass der Seemanns-Chor auch zwei Auftritte zugesagt hatte. Am Samstag Abend bei unseren Freunden von der DJK Eintracht Süd, auf der Weihnachtsfeier der erfolgreichen Tischtennis-Abteilung im wohlvertrauten Probenlokal. Wenn wir zu einem tollen Wildessen und Freigetränken eingeladen sind, braucht es kein weiteres Honorar in der Vereinskasse! Danke an Jürgen Brunner und sein Team für diese Einladung!

DJWF16_P1110429
DJWF16_P1110433
DJWF16_P1110443 DJWF16_P1110444

Wenn jemand, der dem Seemanns-Chor seit über 25 Jahren die Treue hält, einen runden Geburtstag feiert, lassen wir uns nicht lange bitten! Gerne haben wir am Sonntag 4. Dezember für die Jubilarin gesungen. Das Alter wird natürlich nicht verraten, es würde eh niemand glauben! Danke für die Einladung und danke an Brigitte Bauer, die uns ihre Privatfotos freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat.

G80_P1020390
G80_P1020392
G80_P1020394
G80_P1020396

Archiv 2016

letzte Aktualisierung
22.01.2017